Pierre Soulages - Noir / Lumière

Samedi, 17 novembre, 2018 - 08:00

Für Samstag 17. November 2018 schlagen wir Ihnen einen Kurztrip nach Koblenz vor wo wir die Austellung Pierre Soulages - Noir / Lumière im Ludwig-Museum besuchen werden. 

Am Nachmittag werden wir an einer Führung im Mittelrheinmuseum Koblenz teilnehmen und eine Auswahl verschiedener Werke der Dauerausstellung kennen lernen.

Das künstlerische Werk von Pierre Soulages gilt weit über die Grenzen Frankreichs hinaus als einzigartig in seiner Radikalität und Konsequenz, mit der er sich fast ausschließlich der Farbe Schwarz gewidmet hat. Geboren 1919, wirkt sein Werk seit über sieben Jahrzehnten international.

Im Zentrum des Ausstellungsprojekts steht das Soulages-Werk, das seit Öffnung des Ludwig Museums zur Sammlung gehört.

Es handelt sich hierbei um das Gemälde „Peinture“ vom 14. April 1953.

Bärbel Aubert wird die Amis des Musées bei dieser Tagesreise begleiten.

Informationen zu Fahrt und Aufenthalt :

Abfahrt im Reisebus am "Klenge Glacis", gegenüber der Glaciskapelle

  • 07.45 : Treffen
  • 08.00 : Abfahrt nach Koblenz mit Reisebus
  • 11.00 : Führung auf deutsch im Museum Ludwig 
  • 12.30 : Gemeinsames Mittagessen
  • 14.30 : Führung auf deutsch im Mittelrheinmuseum 
  • 16.00 : Abfahrt von Koblenz nach Luxemburg
  • 18h30: Ankunft in Luxemburg

Der Preis für diese Tagesreise, inbegriffen Hin- und Rückfahrt, Eintrittskarten, Führung und Mittagessen beträgt 150 Eur pro Person.

Bankverbindung : Amis des Musées IBAN LU07 1111 0547 9082 0000 / code BIC: CCPLLULL (Anmerkung : Tagesreise Koblenz 17.11.2018)

Foto : Pierre Soulages – Peinture 195 x 130 cm, 14 avril 1953, © Hans Asch